Logo

Projektingenieur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Landespflege/ Landschaftsplanung

  • Berlin
  • Berufserfahrung
scheme image

Setzen Sie Ihr Können bei uns ein!

Sie kennen das Projektmanagement als Ingenieur von der ausführenden Seite? Sie arbeiten selbständig und zugleich kooperativ zusammen im Team?  Sie überblicken auch bei komplexen Aufgaben das große Ganze? Sie haben fundierte Erfahrungen, ein hohes Verantwortungsbewusstsein und kreative und zugleich realistischen Ideen?

Dann brauchen wir Sie für unseren Standort Berlin in unbefristeter Anstellung als

Projektingenieur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Landespflege/ Landschaftsplanung
 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung von Leistungsanfragen, Vergaben, Überwachung, Aufnahme und Abrechnung von Bau-, Ingenieur- und Gutachterverträgen für landschaftspflegerische Begleitplanung und landschaftspflegerische Ausführungsplanung.
  • Sie arbeiten an der Aufstellung der Ausschreibungsunterlagen, Angebotswertung und Erstellung der Vergabe- und Auftragsunterlagen für Landschaftsbauarbeiten.
  • Sie überwachen die Vertragserfüllung für die Baudurchführung, übernehmen die Führung und Kontrolle der Landschaftsbauüberwachung.
  • Sie führen förmliche Abnahmen durch und betreuen die Entwicklungs- und Unterhaltungspflege der fertigen Landschaftsbaumaßnahmen sowie die Übergabe an die zuständigen Unterhaltungsträger.
  • Sie bearbeiten und dokumentieren Veranlassungen von Vertragsänderungen und Nachträgen und verfolgen Genehmigungen einschließlich der Auftragserteilung.
  • Sie wirken bei der Abstimmung der Planung mit den Straßenbauverwaltungen, den anderen Planungsträgern und sonstigen von der Planung Betroffenen mit.
  • Sie prüfen UVS, LBP, LAP und Sonderuntersuchungen.
  • Sie verarbeiten Stellungnahmen und den LBP-Entwurf aus dem Planfeststellungs- und Plangenehmigungsverfahren in die landschaftliche Ausführungsplanung um.
  • Sie bearbeiten und verfolgen die Genehmigung der LAP-Ausführungsunterlagen.
  • Sie wirken bei der Aufstellung der Termin- und Kostenplanung mit.
  • Sie verwalten die Planungsunterlagen und wirken bei der Übergabe der Unterlagen nach der Fertigstellung der Maßnahme an den Baulastträger mit.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium im Bereich Landespflege, Landschaftsplanung, Geographie, Forstwirtschaft, Biologie erfolgreich abgeschlossen oder weisen eine vergleichbare Qualifikation auf.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige, im Ingenieurbüro oder in der Bauindustrie gewonnene Berufserfahrung im o.g. Aufgabenfeld, speziell in der Baurechtschaffung.
  • Sie konnten bereits Erfahrungen mit komplexen Problemstellungen im Arten- und „Natura 2000“-Gebietsschutz und mit Ausnahmeprüfungen sammeln und verfügen über spezielle biologische Kenntnisse zu genehmigungsrelevanten Artengruppen (Kartiermethoden / Wirkempfindlichkeiten / Kompensationsmaßnahmen).
  • Sie bringen sehr gute Kenntnisse und Sicherheit in der Anwendung von Gesetzen und Vorschriften (HOAI, VgV, VOB, Naturschutzgesetze u. ä.) mit.
  • Sie sind versiert in MS Office.
  • Sie sind zielorientiert und arbeiten mit hoher Leistungsbereitschaft und Flexibilität.
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, eine gute Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz

  • Sie erleben alle Schritte spannender Infrastrukturprojekte von der Idee bis zur Fertigstellung.
  • Sie verantworten komplexe und spannende Projekte.
  • Sie haben mit allen technischen Ansprüchen an hochwertige Infrastruktur zu tun.
  • Sie arbeiten in einem hoch kompetenten Kollegenkreis.
  • Sie erhalten ein marktgerechtes Gehalt.
  • Sie können Ihre Arbeit dank flexibler Arbeitszeit, und unseren Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten im Rahmen der betrieblichen Erfordernisse flexibel und familienfreundlich gestalten.

Lassen Sie uns reden!

Sie können uns ganz unkompliziert anrufen, noch bevor Sie umfangreiche Bewerbungsunterlagen zusammenstellen oder Sie bewerben sich direkt über unser Jobportal. Entscheiden Sie! Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören.
 
  • Frau Jessica Strohhammer
  • Personalabteilung
  • +49 30 20243-581